Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit

Mittwoch, 12. Januar 2022

Wer trägt die Verantwortung?

Dialogforen 2022 | Projektpartner: Munich Re Foundation

Klimaschutz ist alternativlos. Doch wer spielt dabei welche Rolle und wer steht in der Handlungsverantwortung? Wie können wir Maßnahmen so gestalten, dass die Lasten intergenerational, international und sozial gerecht verteilt sind? Schafft die EU mit ihrem European Green Deal eine gemeinsame klimapolitische Verantwortung? Und wie überwinden wir den regulatorischen Flickenteppich und schaffen einen neuen ordnungspolitischen Rahmen sowie neue Anreize zum Klimaschutz?


Bildnachweis: © Tobias Möritz; Wikimedia Commons

In Ihrem Kalender eintragen