Pilgern - Heil - Heilung

Donnerstag, 23. September 2021

Sonntag, 26. September 2021

Deutsche St. Jakobus-Gesellschaft in Kooperation mit der Katholischen Akademie in Bayern

Die Tagung dreht sich um die immanente und dynamische Verbindung von Pilgern mit Heil und Heilung. Die immer aktuelle Frage, warum Pilgern guttut, steht dahinter. Unterschiedliche Zugänge zu diesen zentralen Aspekten des Pilgerns sollen hier vorgestellt und gemeinsam diskutiert werden: Von der Philosophie über Theologie, Medizin und Psychologie bis zur Geschichte. Dabei spielen die kulturhistorischen Vorträge eine verbindende Rolle. Hier geht es um Pilgerliturgie und Wunderberichte, Heilungserfahrungen und Ablässe, Heilige Jahre, heilige Orte und geistiges Pilgern.

Die Veranstaltung im Kloster Benediktbeuern ist auch die Jahrestagung der Gesellschaft.

Das genaue Programm entnehmen Sie bitte dem angehängten PDF!

Anmeldung bitte bei der Geschäftsstelle in Aachen.

In Ihrem Kalender eintragen

Medien zum Thema