Diversity. Zukunft der Kirche*n

Freitag, 19. März 2021

Die Veranstaltung findet nur online am Freitag statt. Nähere Informationen auf der Website www.zukunftderkirche.de

Du fragst Dich, wie Kirche*n in Zukunft gehen kann, in einer fluiden und bunten Welt? Wie kann Vielfalt auch im Kontext von und für Kirche*n eine Ressource sein? Wo gibt es heute schon gute Erfahrungen?

Detaillierte Informationen finden sich auf der Website www.zukunftderkirche.de

Melde Dich bitte an bei der Katholischen Akademie in Bayern unter dem Stichwort "Diversity"; anzugeben sind bitte eine Mailadresse für den Veranstaltungslink, sowie Vor- und Nachname.

Wenn Du mit anderen kreativ an der Zukunft einer vielfältigen Kirche arbeiten möchtest, dann sei für 6 h mittendrin in einem bunten Think Tank!
 

Mehr

Programm

Freitag, 19. März 2021 - nur eintägig und nur digital

 

Gesamte Veranstaltung nur digital!

Wegen Corona kann die Tagung leider nicht als Präsenzveranstaltung in der Katholischen Akademie stattfinden.
 


Freitag, 19. März 2021

 

 

14.00 Uhr

Auftakt, Kennenlernen, erste Themensammlung:
 
Was beschäftigt die Teilnehmer*innen,
wenn sie über Diversity nachdenken?

15.00 Uhr

Sandra Bils,
Theologin, Pastorin, Referentin bei midi

Impulsvortrag I:
Diversität und Kirche. Ökumene in Zukunft?
Welche Formen von Kirche sind in aller Verschiedenheit möglich?
Innovations- und Anwendungsbereiche

15.30 Uhr

Kaffee und Kuchen

16.00 Uhr

Zwischenevaluation

bis 18.00 Uhr

Open Space Phase I

18.00 Uhr

Abendessen

19.30 Uhr

Wolfgang Beck,
Juniorprofessor Pastoraltheologie und Homiletik; Sprecher beim "Wort zum Sonntag"

Impulsvortrag II:
Was ist Welt und Gesellschaft eigentlich?
Wissenschaftlich-soziologische Perspektive als Impuls für die Open Spaces: Was könnte das für die Ökumene konkret bedeuten?

20.00 Uhr

Open Space Phase II:
Weiterführung, Vertiefendes, Neues

ab 22.00 Uhr

Möglichkeit zu geselligem Austausch

 

 

 

Samstag, 20. März 2021

9.00 Uhr

Gemeinsamer Beginn

9.15 Uhr

Constantin Miron,
Erzpriester und Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland

Impulsvortrag III:
Zukunftsperspektive. Kirche der Zukunft oder Gesellschaft der Zukunft und unsere Verortung darin - vielleicht auch nach Corona-Zeiten - und die Auswirkungen auf Vielfalt.
Kirche in Gesellschaft, Kirche in Zukunft, Kirche in Vielfalt, Gesellschaft in Kirche

9.45 Uhr

Kaffeepause

10.00 Uhr

Open Space Phase III:
Themensammlung und Gruppeneinteilung. Weiterführung, Vertiefendes, Neues

11.00 Uhr

Abschlussrunde - Sammeln der Erträge

12.30 Uhr

Mittagessen

 

Abreise

Nur Open Space!

Wegen Corona kann die Tagung leider nicht als Präsenzveranstaltung in der Katholischen Akademie stattfinden. Statt dessen planen wir die gesamte Veranstaltung rein digital. Nähere Informationen für die Teilnahme folgen!

 

In Ihrem Kalender eintragen

Medien zum Thema