Kirche und Freiheit im 21. Jahrhundert

Donnerstag, 09. Juli 2020

Kardinal Reinhard Marx in der Reihe AKADEMIE AKTUELL / Foto: Robert Kiderle

Kardinal Marx zu Gast – Gespräch über Freiheit

Wir freuen uns, dass wir Kardinal Reinhard Marx am Donnerstag, 9. Juli 2020, um 19 Uhr zu einem Gespräch über „Kirche und Freiheit im 21. Jahrhundert“ in unserem Haus erwarten dürfen. Akademiedirektor PD Dr. Achim Budde wird ihn im Rahmen unserer neuen Reihe „AKADEMIE AKTUELL“ über Themen rund um die Freiheit befragen: welchen Beitrag die Kirche zu einer freiheitlichen Gesellschaft leisten kann, wie sich die Gefährdungen der Freiheit durch Corona verschärft haben – aber auch, wie die Kirche das Ideal der Freiheit in ihren eigenen Reihen leben sollte. Das Gespräch können Sie sich dann, wie die vorigen Folgen der Reihe, als Film auf unserem YouTube-Kanal anschauen. Aber nicht nur das …

Erste Präsenz-Veranstaltung nach dem Lock-Down

Zum anderen freuen wir uns darüber, dass wir Sie an diesem Abend endlich wieder in unseren Räumlichkeiten willkommen heißen dürfen! Zumindest einige von Ihnen: In aller gebotenen Vorsicht und mit einem ausgeklügelten Hygiene-Konzept dürfen wir es wagen, eine begrenzte Anzahl Personen live an der Veranstaltung teilnehmen zu lassen.

Aufgrund der Abstandsregeln werden nur rund 60 bis 70 Menschen im großen Saal Platz haben. Damit es nicht zu ungemütlich wird (und auch, um unnötige Wege und Gedränge zu vermeiden), gestalten wir den Abend im Bistro-Stil: Wir laden Sie ein, sich mit Getränken Ihrer Wahl oder Kanapees zu versorgen und an kleinen Tischen Platz zu nehmen. So können Sie das Gespräch in entspannter Atmosphäre verfolgen. Einlass ist bereits um 18:00 Uhr, damit es sich nicht staut. Und um 18:15 Uhr laden wir diejenigen, die schon da sind, zu einem kurzen Stundengebet (ca. zehn Minuten) in die Kapelle ein. Selbstverständlich ist auch unser exzellent durchlüfteter Park für Sie geöffnet, um den hoffentlich schönen Sommerabend einzuläuten oder ausklingen zu lassen.

 

Anmelde-Formalitäten

 

• Wenn mehrere Personen aus einem Haushalt an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten, dann bitten wir Sie, sich unbedingt auch gemeinsam anzumelden! Sie dürfen dann zu zweit oder zu dritt gemeinsam an einem der Bistro-Tische sitzen. So müssen Sie sich an diesem Abend nicht unnötig voneinander separieren, und wir können vielleicht einige zusätzliche Interessiert in die Teilnehmerliste aufnehmen. Schließlich möchten wir möglichst vielen Menschen an diesem Abend die physische Präsenz bei uns ermöglichen.

• Um etwaige Infektionsketten nachvollziehen zu können, dürfen wir nur namentliche Anmeldungen annehmen. Anmeldeschluss ist Montag, der 06.07.2020. Füllen Sie bitte zusätzlich diesen Fragebogen aus und bringen ihn unterschrieben mit.

• Im Eintrittspreis von 15 Euro sind die Getränke enthalten. Bitte überweisen Sie vorab oder bezahlen am Abend an unserer „Kasse des Vertrauens“. Kanapees können Sie zusätzlich erwerben.

• Ihre Masken bringen Sie gerne mit. Es sind aber auch welche bei uns erhältlich.

• Informationen zur Hygiene erhalten Sie auf unsere Homepage oder auch vor Ort. Wir haben alles getan, um Ansteckungen an diesem Abend zu vermeiden. Wenn auch Sie sich an die Regeln halten, kann nichts passieren. Bitte unterzeichnen Sie beim Einlass diese Erklärung. Denn die wichtigste Regel überhaupt lautet: Wenn Sie Anzeichen einer Erkrankung an sich feststellen, bleiben Sie bitte unbedingt zuhause! Im „asymptomischen“ Zustand heißen wir Sie ein andermal gerne wieder willkommen!

Mehr

Programm

Donnerstag, 9. Juli 2020

ab 18 Uhr

Einlass

18.15 Uhr

Abendliches Stundengebet
 

19.00 Uhr

Kirche und Freiheit im 21. Jahrhundert

Kardinal Reinhard Marx
im Gespräch zu seinem Buch „Freiheit“


mit Akademiedirektor Dr. Achim Budde
 

20.00 Uhr

Ausklang im Park

Wenn Sie mehr als eine Person anmelden, geben Sie bitte bei Ihrer Buchung an, ob alle im selben Haushalt wohnen. Dann können wir Ihnen einen gemeinsamen Tisch anbieten.