Newsletter vom 4. Mai 2021: DOK.fest, Nutztierhaltung, Paul Celan

Sehr geehrte Damen und Herren!

Die Katholische Akademie in Bayern ist wieder Kooperationspartnerin des DOK.fest München und zeigt den Film Der wilde Wald von Regisseurin Lisa Eder. Er kann ab diesem Donnerstag während der gesamten Dauer des DOK.fest – vom 6. bis 23. Mai 2021 – über diesen Link auf der Website des DOK.fest abgerufen werden.
Alle organisatorischen Hinweise, vor allem das weitere Programm und Infos zum Erwerb von digitalen Eintrittskarten, finden Sie auf der Website des Dokumentarfilmfests München 2021.

Und heute Abend schon möchten wir Sie noch einmal auf eine andere Kooperation aufmerksam machen, zum Thema Nutztierhaltung mit acatech, der Deutschen Akademie der Technikwissenschaften. Also heute, 4. Mai, von 18 bis 19.30 Uhr, bei acatech am Dienstag, eine Zoom-Diskussion mit dem Titel Nutztierhaltung. Herausforderungen und Alternativen.

Als Podcast auf unserem YouTube-Kanal und auf der Dokumentationsseite unserer Website haben wir auch zwei neue Audios für Sie eingestellt: es geht um den Dichter Paul Celan. Biographie und religiöse Traditionssplitter sowie Judentum und jüdische Identität heißen die beiden Podcast-Folgen.

Dokumentarfilm, Zoom-Diskussion, Audio-Podcast – wir hoffen, dass etwas für Sie dabei ist.

Ihr Team der Katholischen Akademie in Bayern