Newsletter vom 31. Juli 2020: Corona und die Pest

Historische Pendemien und Programm für den Herbst

Sehr geehrte Damen und Herren!

Corona und die Pest“ ist der Titel des neuesten Videos in unserer Reihe AKADEMIE AKTUELL. Die Historikerin Katharina Wolff, unser diesmaliger Gast, ist ausgewiesene Expertin für Seuchen in der Vormoderne und zieht in ihren Analysen u. a. Parallelen zwischen der Pest in Mittelalter und Früher Neuzeit einerseits und der aktuellen Pandemie auf der anderen Seite. Im Gespräch mit Gastgeber Prof. Dr. Klaus Arntz, Professor für Angewandte Ethik an der Universität Augsburg, geht es auch um die Frage, was wir aus der Geschichte lernen können. Sie können das Video, in dem auch die Teilnehmer der Veranstaltung zu Wort kommen, auf unserem YouTube-Kanal und auf der Dokumentationsseite unserer Website sehen.

Die Katholische Akademie nimmt ab September ja auch ihr gewohntes Vortragsprogramm wieder auf, zu dem wir Sie sehr herzlich in unser Haus einladen wollen. Wir verweisen Sie noch einmal auf die Vorschau für September bis Dezember und ermuntern Sie schon jetzt, sich auf der Website unsere Veranstaltungen im Detail anzuschauen.

Wir würden uns sehr freuen, Sie bei einer dieser Veranstaltungen im Herbst begrüßen zu können und wünschen Ihnen – nach all den zurückliegenden Erfahrungen – von ganzem Herzen einen erholsamen Sommer.

Ihr Team der Katholischen Akademie in Bayern