Newsletter vom 30. Juni 2021: Veranstaltung, Videos, Zoom und neue Stellen

Sehr geehrte Damen und Herren!

 

Heute haben wir mehrere Anliegen an Sie!

 

Veranstaltung

 

Einmal wollen wir Sie auf eine Denkwerkstatt zur Generationengerechtigkeit am Dienstag, 13. Juli 2021, hinweisen. In dieser Diskussionsveranstaltung, die wir zusammen mit dem BDKJ veranstalten, treffen sich ab 17 Uhr jüngere und ältere Menschen, um über Interessenskonflikte, Solidarität, Klima und vieles mehr zu sprechen. Wir würden uns freuen, wenn auch Sie dabei mitdenken und mitreden würden. Hier geht es direkt zur Anmeldung!

 

Videos

 

Außerdem hat unser YouTube-Videokanal wieder Zuwachs erhalten. Die Philosophin Annemarie Pieper und der Psychiater Manfred Spitzer widmen sich in zwei Vorträgen dem Thema Einsamkeit. Prof. Dr. Annemarie Pieper und Prof. Dr. Manfred Spitzer suchen Gründe für unsere Einsamkeit und zeigen Wege auf, produktiv mit ihr umzugehen – denn Einsamkeit ist ein Problemfeld, das nicht zuletzt durch Corona immer mehr an Aktualität gewinnen wird.

 

Die Folgen der Pandemie für die Gesellschaft analysiert der bekannte Münchner Soziologe Armin Nassehi im zweiten Video, das wir Ihnen vorstellen wollen. Der Professor an der LMU München und Politikberater konstatiert zum einen, dass die wesentlichen gesellschaftlichen Strukturen in der Pandemie standgehalten haben, dass andererseits aber viele schon vorher vorhandene Verwerfungen deutlicher sichtbar geworden sind.

 

Zoom

 

Prof. Dr. Armin Nassehi steht übrigens am Montag, 12. Juli 2021, um 20.15 Uhr für Nachfragen und eine Diskussion bei Zoom zur Verfügung. Unter diesem Link können Sie sich ohne Voranmeldung einwählen. Ab 20 Uhr ist der Warteraum geöffnet.

 

Stellenangebote

 

Da die Arbeit in der Akademie sowie im Tagungszentrum und dem Gästehaus erfreulicherweise wieder gut angelaufen ist, brauchen wir jetzt neue Kolleginnen und Kollegen, die diese Arbeit auch machen. Konkret suchen wir heute eine Assistenz für den Leiter des Tagungszentrums und eine Technische Leitung für das Haus. Haben Sie selbst Interesse? Oder kennen Sie jemanden, der für diese Stellen in Frage kommen könnte?

Wir würden uns freuen: über Ihren Besuch, über Ihr Interesse an den Videos bzw. an der Zoom-Diskussion und an Ihrer Bewerbung!

 

Ihr Team der Katholischen Akademie in Bayern