Newsletter vom 25. Februar 2021: Diskussion zu Demokratie in der Krise

In unserer Veranstaltung „Demokratie in der Krise?“ geht es um Grundsätzliches: Die Demokratie muss mit der Pandemie nicht nur eine gewaltige Krise bewältigen, sondern steckt dadurch selbst als politisches Modell mitten in der Krise. Das Video zu unserem Gespräch mit Prof. Dr. Michael Hochgeschwender und Prof. Dr. Magnus Brechtken finden Sie hier auf unserem YouTube-Kanal. Aber Sie sind eingeladen, nicht nur zuzuschauen, sondern auch mitzureden …

 

NEU: Einladung zum Zoom-Gespräch mit den Referenten!

Beide Referenten diskutieren live mit Ihnen am Montag, 1. März 2021, ab 20 Uhr eine Stunde lang im Rahmen einer Zoom-Konferenz. Dieser Zoom-Link führt Sie am Montagabend ab 19:50 Uhr in den digitalen Warteraum. Direktor Dr. Achim Budde und Studienleiterin Sophia Haggenmüller warten auf Sie und lassen Sie gerne ein!

Wenn Sie uns die Organisation erleichtern möchten, melden Sie sich vorher noch persönlich bei uns an – einfach per Mail an Frau Haggenmüller. Auch Fragen zum Thema können Sie uns auf diesem Weg bereits mitteilen. Dann überlegen wir uns vorab, wie wir sie in die Diskussion einbauen.

Herzliche Grüße

Ihr Team der Katholischen Akademie in Bayern