Newsletter vom 1. Juni 2021: Download debatte 2/2021

Sehr geehrte Damen und Herren!

Die neue Ausgabe unserer Zeitschrift zur debatte ist gerade fertig geworden und steht für Sie auf unserer Website nun zum Download bereit. Heft 2/2021 zeigt, wie globales Denken auch in der Philosophie an Bedeutung gewinnt, welche Bedeutung Charles de Gaulle noch heute für Europa hat und wie Wein und Bier die Ökonomie und damit die Existenz vieler Klöster sicherte und noch sichert. Anlässlich des 100. Geburtstags von Paul Celan ein Blick zurück auf einen sehr bedeutenden deutschen Lyriker und ein Blick nach vorne auf den Hyperloop, ein mögliches Transportsystem für die Zukunft, sind weitere Schwerpunkte im Heft.

Eine Reihe von Kurzberichten ergänzt die Dokumentation unserer Arbeit. Und Sie finden einen Ausblick auf die kommenden Veranstaltungen bei uns im Haus. Auf sechs Community-Seiten berichten wir zusätzlich über die Katholische Erwachsenenbildung, bringen Neuigkeiten aus der Akademie und der Theologie – müssen diesmal aber auch gestehen, dass aus der Akademie ein regelrechter Tatort geworden ist.

Wir wünschen ein informatives und interessantes Leseerlebnis mit unserer Online-debatte!

Übrigens: Heute haben wir auch die Daten an die Druckerei geschickt und in rund zwei Wochen bekommen die Abonnenten unserer Printausgabe das Heft zugeschickt. Den zusätzlichen Online-Teil, in dem die Dokumentationen ergänzt und vertieft werden, gibt es allerdings nur für Sie beim Download der e-debatte.

 

Ihr Team der Katholischen Akademie in Bayern