Ulrich Wilhelm zu Gast

BR-Intendant bei Mittags im Schloss

Jetzt abonnieren

"zur debatte"

Mit rund 10.000 Abonnenten gehört „zur debatte“ zu den am weitesten verbreiteten katholisch geprägten Zeitschriften.

In ihrer Reihe „Mittags im Schloss“ hatte die Katholische Akademie in Bayern am 16. November 2018 Ulrich Wilhelm eingeladen. Der Intendant des Bayerischen Rundfunks und Vorsitzende der ARD erläuterte im Gespräch mit Dr. Florian Schuller u.a. seine Vorstellungen von kritischem Qualitätsjournalismus, er ging auf die Herausforderungen in der Medienlandschaft ein und warnte eindringlich vor „Blasenbildung“ sowie Monopolen. Rund 120 Interessierte aus Politik und Wissenschaft, Kirche, Medien und Verwaltung agierten als Zuhörer und Mitdiskutanten.

100 kb Downloaddatei

Medien zum Thema