Helfer, Henker, Heilige

Biblische Tage 2018

In der Karwoche standen die Figuren der Passionsgeschichte im Mittelpunkt

Jetzt abonnieren

"zur debatte"

Mit rund 10.000 Abonnenten gehört „zur debatte“ zu den am weitesten verbreiteten katholisch geprägten Zeitschriften.

Die Biblischen Tage der Katholischen Akademie in Bayern, die jährlich traditionell in den ersten Tagen der Karwoche stattfinden, hatten diesmal auch das zeitlich passende Thema gewählt: die Passion. Die Idee, die Experten und rund 150 interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom 26. bis zum 28. März 2018 gleichermaßen zusammengeführt hatte, war, sich über die Figuren der Passionsgeschichte dem Mysterium Jesu aus neuer Perspektive anzunähern. „Henker, Helfer, Heilige“, so der Titel der Biblischen Tage, halfen hoffentlich dabei, neue geistliche Zugänge zu finden.

100 kb Downloaddatei

Medien zum Thema