Der eigensinnige Freistaat

Bayern 1918 - 2018

Der ehemalige Kultusminister mit seiner tour d'horizon

Jetzt abonnieren

"zur debatte"

Mit rund 10.000 Abonnenten gehört „zur debatte“ zu den am weitesten verbreiteten katholisch geprägten Zeitschriften.

Mit einem herausragenden Referat gelang es Professor Hans Maier, die Besonderheiten des bayerischen Weges von 1918 bis heute darzulegen. Die wichtigsten Fakten, Anekdoten, die Freude machten und ebenfalls Wissen vermittelten, und Berichte vom Kabinettstisch, an dem er 16 Jahre als Kultusminister saß, ließen den gut einstündigen Vortrag am 7. November 2018 zu einem Erlebnis werden. Lesen Sie in dieser Ausgabe unserer Zeitschrift „zur debatte“ das vollständige Referat. Auf dem YouTube-Kanal der Katholischen Akademie können Sie den Vortrag auch nachhören.

100 kb Downloaddatei

Medien zum Thema

Veranstaltungen zum Thema