Biennale Venedig 2017

Viva Arte Viva!

Kurzbericht über die Exkursion

Jetzt abonnieren

"zur debatte"

Mit rund 10.000 Abonnenten gehört „zur debatte“ zu den am weitesten verbreiteten katholisch geprägten Zeitschriften.

Während die Biennale 2015 einen neuen Blick darauf werfen wollte, in welchem Verhältnis sich Kunst und Kunstschaffende zum aktuellen „Stand der Dinge“ befinden bzw. wie Künstlerinnen und Künstler das Motto „Die Zukünfte der ganzen Welt“ umsetzen, stand die Biennale 2017 ganz im Zeichen der Kunst selbst: „Viva Arte Viva“! Ihr auf der Spur waren vom 26. bis 30. September 95 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Katholischer Akademie Bayern und ihren „Young Professionals“, nämlich12 Studierenden.

100 kb Downloaddatei