Pflege-Robotik

SZ-Forum Gesundheit

Wo hilft technische Assistenz im Umgang mit Patienten und wo liegen die Grenzen?

Süddeutsche Zeitung

7. November 2019 – „Oma ist verknallt in Pepper“, kichert die junge Frau. Kein Wunder, denn Pepper kümmert sich rührend um sie, erkundigt sich ständig nach ihr. (…) Pepper ist ein Roboter. (…) Eine Besucherin de SZ Gesundheitsforums zum Thema „Pflegerobotik“, das am 22. Oktober in der Katholischen Akademie Bayern in München stattfand, empörte diese Vorstellung. Lieber wolle sie rechtzeitig abtreten als auf ihre alten Tage „irgendwo mit dem Roboter abgestellt“ zu werden. Philipp Bovermann

Medien zum Thema