Von kirchenrechtlichen Sackgassen und Reformdebatten

Der Codex Iuris Canonici

Jetzt abonnieren

"zur debatte"

Mit rund 10.000 Abonnenten gehört „zur debatte“ zu den am weitesten verbreiteten katholisch geprägten Zeitschriften.

312 KB Downloaddatei

Sie befinden sich in der Artikel-Suche der Zeitschrift zur debatte der Katholischen Akademie in Bayern. Der Kirchenrechtler Thomas Schüller sieht im Codex von 1983 eine Absicherung des Papstes als absolutistischer Wahlmonarch.