Liturgie in der Stadt

Der Stadt Bestes – Stadt ohne Gott?

Beitrag von Herrn Prof. Dr. Ralph Kunz, Professor für Praktische Theologie im Theologischen Seminar in Zürich, anlässlich der Veranstaltung Liturgie in der Stadt

Jetzt abonnieren

"zur debatte"

Mit rund 10.000 Abonnenten gehört „zur debatte“ zu den am weitesten verbreiteten katholisch geprägten Zeitschriften.

169 KB Downloaddatei

Mit der Tagung „Liturgie in der Stadt“ führte das Netzwerk „Ökumenisches Stundengebet“ seine Jahrestagung das
erste Mal in einer Großstadt durch: vom 2. bis zum 5. Oktober 2019 in der Katholischen Akademie in München.
Christen und die Stadt waren dann auch das Leitmotiv der vier Tage mit Vorträgen, Arbeitskreisen, Liturgie und Exkursionen.