Kardinal Faulhaber und die Juden

Jetzt abonnieren

"zur debatte"

Mit rund 10.000 Abonnenten gehört „zur debatte“ zu den am weitesten verbreiteten katholisch geprägten Zeitschriften.

310 KB Downloaddatei

Sie befinden sich in der Artikel-Suche der Zeitschrift zur debatte der Katholischen Akademie in Bayern.

Der Direktor des Instituts für Zeitgeschichte zeigt die Gründe für die ambivalente Haltung Faulhabers zu den Juden, die zwischen Sympathie und Gleichgültigkeit changierte.

Medien zum Thema

Veranstaltungen zum Thema