Gesamtheft 5/2015

Jetzt abonnieren

"zur debatte"

Mit rund 10.000 Abonnenten gehört „zur debatte“ zu den am weitesten verbreiteten katholisch geprägten Zeitschriften.

5 MB Downloaddatei

Themen "zur debatte"  5/2015: 

 

Barmherzigkeit

Barmherzigkeit – ein Schlüssel zur Ehetheologie? Neutestamentliche Orientierungen auf einem zentralen Feld kirchlichen Lebens: Thomas Söding

Jesu Wort zur Ehescheidung – Zielvorgabe nach dem Maßstab des Handelns Gottes: Marlis Gielen

Das Ärgernis der Unauflöslichkeit, oder: Das gestörte Verhältnis von Glaube und Sakrament. Sieben Punkte zur Diskussion: Karl-Heinz Menke

Gradualität: Ein neues Paradigma für die Sakramententheologie?: Julia Knop

Barmherzigkeit und kanonisches Recht – aus der Erfahrung des Lateinischen Rechts: Bischof Juan Ignacio Arrieta

Kanonisches Recht und Barmherzigkeit aus der Perspektive des orientalischen Kirchenrechts: Péter Szabó

Kirchenrecht und Barmherzigkeit – Rechtstheologische und rechtstheoretische Aspekte: Helmuth Pree

 

Dietrich Bonhoeffer

Zum 70. Todestag. Tagung in der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg

Relikte, Sinnstiftungen und memoriale Blueprints: Jörg Skriebeleit

Dietrich Bonhoeffers Theologie der Nachfolge.
Impulse für das Christsein in heutiger Gesellschaft: Ralf K. Wüstenberg

 

Impressionen zum Altschwabinger Sommerausklang

 

Klimawandel konkret. Polarforschung als Seismograph klimatischer Veränderungen

Cornelia Lüdecke

 

Autoren zu Gast bei Albert von Schirnding

Jan Wagner

Der Lyriker Jan Wagner: Albert von Schirnding

 

Live-Hacking

Eine Vorführung zur (Un-) Sicherheit digitaler Daten

 

Reihe Partizipation (III)

Big Data

Schafft das Web den Menschen neu?

 

Reformideen aus der Kirchengeschichte

Zur Partizipation in der katholischen Kirche

Hubert Wolf

 

Vernissage

Blick. Malerei und Fotografie von Rüdiger Lange

Eine Einführung: Christoph Wilhelm Warning

 

Sommernacht der Künste

Dante … trifft Albert Ostermaier