Die Briefkultur der Orden in der frühen Neuzeit

Jetzt abonnieren

"zur debatte"

Mit rund 10.000 Abonnenten gehört „zur debatte“ zu den am weitesten verbreiteten katholisch geprägten Zeitschriften.

345 KB Downloaddatei

Sie befinden sich in der Artikel-Suche der Zeitschrift zur debatte der Katholischen Akademie in Bayern. Am Beispiel des Jesuiten Matthäus Rader legt der Historiker dar, wie Ordensvertreter Netzwerke woben und großen Einfluss auf Staat und Gesellschaft hatten.

Medien zum Thema