Das Evangelium ist kein Buch!

Mündliche Überlieferung der Heiligen Schrift

Lernen mit Leib und Seele in den Fußstapfen von Marcel Jousse SJ (1886-1961)

Jetzt abonnieren

"zur debatte"

Mit rund 10.000 Abonnenten gehört „zur debatte“ zu den am weitesten verbreiteten katholisch geprägten Zeitschriften.

2 MB Downloaddatei

Die Veranstaltung am 1. Dezember 2018 unter dem etwas provokanten Titel „Das Evangelium ist kein Buch!“ mit Clara-Elisabeth Vasseur und Weihbischof Dr. Johannes Bündgens aus Aachen beschäftigte sich mit dem französischen Anthropologen, Ethnologen, Theologen und Ordensmann Marcel Jousse SJ (1886-1961). Die Herausarbeitung der Unterschiede zwischen schriftlicher und mündlicher Überlieferung bildete einen Schwerpunkt der beiden Referate an diesem Samstag, die Sie hier in überarbeiteter Fassung nachlesen können.

Medien zum Thema