Der Bischof am Kletterseil

Mi., 10.05.2017
Abendveranstaltung


Bischof Gregor Maria Hanke OSB im Gespräch mit Thomas Huber


Programm

Mittwoch, 10. Mai 2017

Gelegenheit zu einem Imbiss
(ab einer Stunde vor Beginn)

 

19.00 Uhr

Begrüßung

 

Der Bischof am Kletterseil

Podiumsgespräch

Bischof Dr. Gregor Maria Hanke OSB,
Eichstätt

Thomas Huber,
Berchtesgaden


Rückfragen aus dem Publikum

Moderation:
Dr. Florian Schuller

21.00 Uhr

Ende der Veranstaltung

 

Organisation: Michael Zachmeier

Bitte beachten:

Wir bitten in jedem Fall um Anmeldung!

Zum Thema

„Am Limit“ – so lässt sich treffend das Leben von Thomas und Alexander Huber beschreiben. Pepe Danquart hätte seinen gleichlautenden Dokumentarfilm von 2007 über die beiden Extremkletterer nicht besser betiteln können. Und spätestens damit sind die „Huberbuam“, das Brüderpaar aus Berchtesgaden, weltweit bekannt und berühmt geworden.

Thomas Huber ist spontan unserer Einladung gefolgt für ein Gespräch, dessen Besetzung auf den ersten Blick vielleicht überraschen mag: mit dem Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke OSB. Aber in diesem Bischof lebt die gleiche Leidenschaft für das Klettern mit dem Seil und im Vorstieg, wie es beispielsweise jene Sechsertour an den Brockmattli-Türmen hoch über dem Zürichsee beweist.

Der Abend verspricht also in jeder Hinsicht interessant zu werden. Weit über die Erzählungen schweißtreibender Erlebnisse in der Wand hinaus wird er wahrscheinlich auch zu existentielleren Themen führen. Denn ein „Bischof am Kletterseil“ und ein weltreisender Extremkletterer dürften mehr gemeinsam haben, als man zunächst vermuten würde...


Dr. Florian Schuller, Akademiedirektor

Sonstige Informationen

Veranstaltungsort

Katholische Akademie
Kardinal Wendel Haus
Mandlstraße 23, 80802 München

U3/U6 Münchner Freiheit

 

Anmeldung

Wir bitten in jedem Fall um Anmeldung!

Anmeldeschluss ist Montag, 8. Mai 2017.

Die Anmeldung ist verbindlich und gilt als angenommen,
wenn unsererseits keine Absage erteilt wird.

Die Eintrittskarten zum Preis von € 10,–
(Schüler und Studierende bis zum vollendeten
30. Lebensjahr € 5,–) werden an der
Abendkasse verkauft.

Anmeldung
 RegulärErmäßigt
 Gesamt: -- €

Die ermäßigten Preise gelten für Studierende bis zum vollendeten 30. Lebensjahr und für Schüler.


Bemerkung zum Datenschutz
In der Regel legen wir eine Teilnehmerliste an, die gedruckt und unter allen Teilnehmern verteilt wird.
Wenn Sie nicht wünschen, dass Ihre Daten (Name, Vorname, Beruf und Wohnort) dort erscheinen, teilen Sie uns dies bitte schriftlich im nachfolgend stehenden Kasten mit. Vielen Dank
Datenschutzbestimmungen lesen
 

Zurück