Freundeszeichen

Mit dem Freundeszeichen ehren wir Persönlichkeiten, die sich in besonderem Maße um die Akademie verdient gemacht haben und uns eng verbunden sind. Diese Auszeichnung wird seit 1971 verliehen.

Preisträger

2015

2015

Daniela Philippi

Daniela Philippi, Sprecherin des Bayerischen Ministerpräsidentin und der Staatsregierung

 

2014

2014

Prälat Dr. Karl Hillenbrand

Generalvikar der Diözese Würzburg

 

2013

2013

Dr. Theo Waigel

Bundesfinanzminister a. D.

2012

2012

Dr. Klaus Naumann

Generalinspekteur a. D.

2011

2011

Dr. Friedemann Greiner

Direktor der Evangelischen Akademie Tutzing

2011

Reinhard Kardinal Marx

Erzbischof von München und Freising

2011

Walter Wakenhut

Apostolischer Protonotar und Militärgeneralvikar

2010 bis 2000

  2010 ... zurück   vor ... 2000  

2010

Prof. Dr. Willibald Folz

Vorsitzender des Aufsichtsrats der Müchener Hypothekenbank, München

2009

Albert Freiherr von Schirnding

Publizist, Egling

2009

Reinhold Bartmann

Leitender katholischer Militärdekan, München

2008

Prof. Dr. Walter Odersky

Präsident a.D. des Bundesgerichtshofs, Gauting

2007

Gotthard Dobmeier

Gotthard Dobmeier, Sprecher der Umweltbeauftragten der bayerischen Erz-/Diözesen

2007

Prof. Dr. Heimo Ertl

Direktor des Caritas-Pirckheimer-Hauses, Nürnberg

2007

Prof. Robert M. Helmschrott

Professor an der Hochschule für Musik und Theater, München

2006

Dr. Hans-Jochen Vogel

Bundesminister a.D., München

2005

Alois Glück

Präsident des Bayerischen Landtags, München

2005

Werner Thieme

Polizeioberkommissar, München

2003

Dr. Renate Schostack

Redakteurin und Autorin, München

2003

Prof. Dr. Hans Mercker

Professor an der Universität Koblenz-Landau

2002

Engelbert Siebler

Weihbischof im Erzbistum München und Freising

2001

Dr. Norbert Göttler

Publizist und Schriftsteller, Hebertshausen

2001

Prof. Dr. Raimund Ritter CSsR

Direktor des Instituts für Lehrerfortbildung Gars/Inn

2000

Dr. Gertraud Burkert

Bürgermeisterin der Landeshauptstadt München

2000

Hanna Stützle

Stadträtin der Landeshauptstadt München

1999 bis 1990

  1999 ... zurück   vor ... 1990  

1999

Dr. Edeltraud Kuchtner

Abteilungsleiterin bei der Landeshauptstadt München

1999

Rudolf Treitner

Graphiker, München

1998

Dipl.-Ing. Alexander Freiherr von Branca

Architekt, München

1998

Prof. Dr. Wolfgang Beinert

Professor an der Universität Regensburg

1996

Ernst Blöckl

Domkapitular, München

1996

Richard Frodl

Generalleutnant a.D., Ottobrunn

1996

Wolfgang Roucka

Photograph, München

1995

Anselm Bilgri OSB

Prior des Kloster Andechs

1995

Prof. Dr. Alfons Auer

Professor em. an der Universität Tübingen

1995

Ulla und Peter Nowack

Architekten, Waakirchen

1994

Alfred Bayer

Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr, München

1994

Dr. Walter Flemmer

Stellvertreter des Fernsehdirektors und Kulturchef des Bayerischen Fernsehens, München

1994

Prinz Franz von Bayern

München

1994

Prof. Dr. Dr. Ulrich Hommes

Professor an der Universität Regensburg

1994

Prof. Dr. Hans F. Zacher

Professor an der Universität München, Präsident der Max-Planck-Gesellschaft

1994

Prof. Dr. Helmut Witetschek

Professor an der Katholischen Universität Eichstätt

1994

Prof. Dr. Hermann Krings

Professor em. an der Universität München

1994

Prof. Dr. Wulf Steinmann

Rektor der Universität München

1993

Dr. Johannes Hanselmann

Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, München

1993

Prof. Albert Scharf

Intendant des Bayerischen Rundfunks, München

1992

Dipl. Kauf. Maximilian Schaumeier

Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, München

1992

Dr. Beate Kayser

Leiterin der Feuilleton-Redaktion der „tz“, München

1992

Dr. Friedrich Fahr

Finanzdirektor des Erzbistums München und Freising

1992

Max Faller

Bildhauer, München

1992

Robert Brannekämper jun.

Bauunternehmer, München

1991

Dr. Gebhard Glück

Bayerischer Staatsminister für Arbeit und Sozialordnung, München

1991

Heinz Knörich

Spenglereibesitzer, München

1991

Manfred Brunner

Politiker und Rechtsanwalt, München

1990

Prof. Dr. Johannes Gründel

Professor an der Universität München

1990

Prof. Dr. Josef Eisenburg

Professor am Klinikum Großhadern der Universität München

1990

Wernher Dünnbier

Vorstand der Bayerischen Hypotheken- und Wechsel-Bank AG, München

1989 bis 1980

  1989 ... zurück   vor ... 1980  

1989

Dipl.-Ing Ernst Maria Lang

Architekt und Karikaturist, München

1989

Erna Emhart

Künstlerin, München

1989

Prof. Dr. Albert Keller SJ

Professor an der Hochschule für Philosophie SJ, München

1988

Christine Stadler

Bildhauerin, München

1988

Dr. Jürgen Kolbe

Kulturreferent der Landeshauptstadt München

1988

Dr. Karl Berg

Erzbischof von Salzburg

1988

Prof. Dr. Dr. Walter Kerber SJ

Professor an der Hochschule für Philosophie SJ, München

1988

Wolfram Menschick

Domkapellmeister, Eichstätt

1987

Dr. Hans Rudolf Zöbeley

Komponist, Chorleiter und Kirchenmusiker, München

1987

Felizitas Köster-Caspar

Künstlerin, Brannenburg am Inn

1987

Hans Heid

Ministerialrat, München

1986

Dr. Hans Weiß

Präsident des Bayerischen Senats, München

1986

Johann B. Wieser

Schreinereibesitzer, Lorenzenberg

1986

Manfred Bergmeister

Kunstschmied, Ebersberg

1986

Prof. Dr. Richard Heinzmann

Professor an der Universität München

1985

Dr. Friedrich Kardinal Wetter

Erzbischof von München und Freising

1985

Gunthar Lehner

Hörfunkdirektor a.D. des Bayerischen Rundfunks, München

1985

Hildegard Lermar OCD

Priorin des Karmel Dachau

1985

Prof. Dr. Hermann Kunisch

Professor an der Universität München

1984

Dr. Franz Kardinal König

Erzbischof von Wien

1984

Hedwig Bilgram-Schattenmann

Organistin, München

1984

Prof. Dr. Herbert Schade SJ

Professor an der Hochschule für Philosophie SJ, München

1984

Rosel Termolen

Redakteurin, München

1983

Dr. Norbert Stahl

Chefredakteur der Landesredaktion der KNA in Bayern, München

1983

Prof. Dr. Peter Stockmeier

Professor an der Universität München

1982

Dr. Michael Schattenhofer

Direktor des Münchner Stadtarchivs

1982

Erich Hartstein

Chefredakteur des Münchner Stadtanzeigers

1982

Prof. Dr. Johannes B. Lotz SJ

Professor an der Hochschule für Philosophie SJ, München

1982

Prof. Dr. Michael Schmaus

Professor an der Universität München

1981

Josef Brunner

Ehrenamtlicher Stadtrat von München

1981

Prof. Dr. Hans Maier

Bayerischer Staatsminister für Unterricht und Kultus, München

1981

Prof. Dr. Heinrich Fries

Professor an der Universität München

1980

Dr. Bernhard Zittel

München

1980

Raimund Eberle

Regierungspräsident von Oberbayern, München

1980

Rudolf Weiß

Druckereibesitzer, München

1979 bis 1970

  1979 ... zurück   vor ... 1971  

1979

Paula Linhart

Referentin a.D. für Jugendschutz, München

1979

Prof. Dr. Ernst Emmerig

Regierungspräsident der Oberpfalz, Regensburg

1979

Prof. Dr. Horst Bürkle

Professor an der Universität München

1979

Prof. Dr. Karl Rahner SJ

Professor an der Hochschule für Philosophie SJ, München

1978

Ernst Tewes

Weihbischof im Erzbistum München und Freising

1978

Prof. Dr. Dr. Alois Guggenberger CSsR

Professor an der Ordenshochschule der Redemptoristen, Gars/Inn

1978

Rudolf Thomasv

Diözesanmusikdirektor München

1977

Anton Jaumann

Bayerischer Staatsminister für Wirtschaft und Verkehr, München

1977

Dr. Gerhard Gruber

Generalvikar des Erzbischofs von München und Freising

1977

Mechthild Gräfin Harrach

München

1976

Anton Maier

Prälat, München

1976

Prof. Dr. Dr. Hermann Eyer

Professor an der Universität München

1975

Prof. Dr. Franz Eser

Professor an der Universität Passau

1975

Prof. Dr. Theodor Maunz

Professor an der Universität München

1973

Christian Wallenreiter

Intendant des Bayerischen Rundfunks, München

1973

Franz Scherübl

Richter, München

1972

Emmanuel Maria Heufelder OSB

Abt der Benediktinerabtei Niederaltaich

1972

Prof. Dr. Friedrich Asselmeyer

Professor an der Universität München, Direktor des Physikalischen Instituts Weihenstephan

1971

Alfons Goppel

Ministerpräsident des Freistaats Bayern

1971

Dr. Julius Kardinal Döpfner

Erzbischof von München und Freising