Heft 7/2011

tl_files/layout/kaib/h1BG.png Editorial


tl_files/layout/kaib/h1BG.png Ökumenischer Preis 2011 an Landesbischof Dr. Johannes Friedrich

tl_files/layout/iconPDF.gif Gegner, Konkurrenten, Freunde, Geschwister? Anmerkungen zu einer notwendigen Ökumene des Verständnisses
Landesbischof Johannes Friedrich

Begrüßung
Florian Schuller

tl_files/layout/iconPDF.gif Laudatio auf den Preisträger
Bischof Gerhard Ludwig Müller

Schlusswort
Reinhard Kardinal Marx


tl_files/layout/kaib/h1BG.png Der weltweite Kampf um die Religionsfreiheit
Interview mit Heiner Bielefeldt


tl_files/layout/kaib/h1BG.png Die Mythen vom Kampf gegen Rom
Nationale Identität und antirömischer Affekt bei den Deutschen
Herfried Münkler


tl_files/layout/kaib/h1BG.png Autoren zu Gast bei Albert von Schirnding
Angela Krauß
Ein schönster Fall
Albert von Schirnding


Drittes Karl Graf Spreti Symposium
tl_files/layout/kaib/h1BG.png „Was die Welt im Innersten zusammenhält“
Gesellschaftlich-staatliche Kohäsionskräfte in der Neuzeit

Von Bürgerkrieg und „culture wars“: Was die USA im Innersten zusammen- hält, oder: Warum es die Vereinigten Staaten überhaupt noch gibt
Michael Hochgeschwender

Von Revolutionen, Kriegen und Kosmosflügen: Was die russische Gesellschaft spaltet und zusammenhält
Ekaterina Makhotina

Oper und Nation – zum Paradox der Nationaloper in Europa
Michael Walter

Die Verehrung der Nationalheroen: Garibaldi und Bismarck
Jörg Zedler und Katharina Weigand

Wie Hass verbindet: Frankreich nach 1871, Deutschland nach 1918
Michael Kißener

Kohäsion durch „Katastrophe“?
Schoa in Israel, „Vergangenheitsbewältigung“ in Deutschland
Michael Wolffsohn

Wohlstand, soziale Marktwirtschaft und Konsum: ökonomische und soziale Kohäsionskräfte in der alten Bundesrepublik
Friedrich Kießling

Die deutschen Heimatbewegungen und ihre Konjunkturen im 20. Jahrhundert
Willi Oberkrome

Warum es den Freistaat Bayern noch gibt: von Kohäsionskräften in der bayerischen Geschichte des 19./20. Jahrhunderts
Hans-Michael Körner


tl_files/layout/kaib/h1BG.png Venedig Biennale 2011
Führungen, Gespräche, Begegnungen

Schlingensief ohne Schlingensief
Susanne Gaensheimer

Einmal Moderne und zurück. Tintoretto und die Biennale
Thomas Raff


tl_files/layout/kaib/h1BG.png Die „Junge Akademie“ in Venedig
Eindrücke von der Biennale und aus Venedig


tl_files/layout/kaib/h1BG.png Impressum

Zurück