LICHT:SPRACHE

Di., 17.11.2009
Vernissage
Licht-Text-Installationen von Georg Trenz und Detlef Hartung

Programm
Dienstag, 17. November 2009
19:00 Uhr Begrüßung
Dr. Florian Schuller, Akademiedirektor
Einführung
Prof. Dr. Thomas Raff, Kunsthistoriker
Zum Thema

Georg Trenz (München) und Detlef Hartung (Köln) studierten beide etwa zeitgleich an der Akademie der Bildenden Künste in München bei Professor Gerhard Berger.

Während sich Detlef Hartung vorwiegend mit architekturbezogener Malerei auseinandersetzte, beschäftigte sich Georg Trenz mit allen Formen von Wort-Bild-Konstellationen. Seit 1998 arbeiten sie gemeinsam an Rauminstallationen mit Licht und Text.

Die Ausstellung in der Katholischen Akademie zeigt Bilder ihrer Arbeiten und zwei speziell für diese Räume entwickelte Licht-Text-Installationen.


www.hartung-trenz.de

Ausstellung

 18. November bis 14. Dezember 2009

 

Montag bis Freitag

jeweils 17 bis 19 Uhr

Sonstige Informationen

Anmeldung

Anmeldung bitte bis spätestens Montag, 16. November 2009.

Die Anmeldung ist verbindlich und gilt als angenommen,
wenn unsererseits keine Absage erteilt wird.

Der Eintritt ist frei.

 

 

Kinderbetreuung

Für Eltern bietet die Akademie während der Veranstaltung kostenlos eine qualifizierte Betreuung ihrer Kinder (bis 12 Jahre) an. Wenn Sie dies wahrnehmen wollen, bitte unbedingt bei der Anmeldung im Feld "Bemerkung" Namen und Alter Ihrer Kinder angeben.

 

Veranstaltungsort

Kardinal Wendel Haus
Mandlstraße 23, 80802 München

Zurück