Thomas Huber

Gespräch mit jungen Menschen ...
Zwei Männer stehen sich gegenüber und schauen sich an: Bischof Gregor Maria Hanke und Thomas Huber verstanden sich prächtig.
Bischof Gregor Maria Hanke und Thomas Huber verstanden sich prächtig.

Gleich zu zwei Veranstaltungen kam Extremkletterer Thomas Huber, einer der Huberbuam, am 10. Mai in die Katholische Akademie. Am Nachmittag unterhielt er sich mit jungen Menschen, die wir im Programmbereich "Young Professionals" eingeladen hatten. Er erzählte von seinen Erfolgen am Berg, großen Kletterpartien, aber auch von gefährlichen Abstürzen und seiner schweren Krankheit. Atemberaubende Bilder aus den Bergen hatte er auch mitgebracht.

Am Abend - bei unserer Veranstaltung „Der Bischof am Kletterseil“ - traf Thomas Huber dann mit Bischof Dr. Gregor Maria Hankevon Eichstätt zusammen. Denn der Bischof und Benediktiner teilt mit Thomas Huber dessen Passion des Kletterns.

Ein Team des Bayerischen Fernsehens zeichnete die Abendveranstaltung auf. Die Sendung wird in der Reihe "alpha-lógos. Themen der Katholischen Akademie Bayern" gezeigt. Den genauen Sendetermin erfahren Sie in unserer Mediathek.

Zurück