Kirchenrecht

Sendung in ARD-alpha ...
Ein Mann steht am Vortragspult: Prof. Dr. P. Stephan Haering eröffnete die Kirchenrechtstagung in der Katholischen Akademie Bayern.
Prof. Dr. P. Stephan Haering eröffnete die Kirchenrechtstagung in der Katholischen Akademie Bayern.

1917 erschien das erste Gesetzbuch der Katholischen Kirche, der Codex Iuris Canonici (CIC). 1983 wurde er nach den Vorgaben des Konzils überarbeitet. In der Katholischen Akademie Bayern diskutierten Kirchenrechtler über neueste Entwicklungen im katholischen Kirchenrecht. Die Akademietagung zeigte, dass das Gesetzbuch der Kirche nicht nur mit dem Glauben der Kirche verknüpft ist, sondern auch auf die Lebenswirklichkeit der Menschen antworten muss, und das in allen Teilen der Weltkirche.

Zurück