Faust Festival 2018

Katholische Akademie ist ...
Hässlicher Teufel grinst einen an. "Mephisto theologisch" heißt die erste Veranstaltung der Katholischen Akademie Bayern im Rahmen des Münchner Faust Festivals 2018.
Gibt es diesen Teufel wirklich? "Mephisto theologisch" heißt die erste Veranstaltung der Katholischen Akademie Bayern im Rahmen des Münchner Faust Festivals 2018.

"Mephisto theologisch" ist der Titel der ersten Veranstaltung der Katholischen Akademie Bayern im Rahmen des Münchner Faust Festivals 2018. Am Montag, 26. Februar 2018, um 19 Uhr diskutieren Fachleute bei uns in der Akademie die Frage, ob es den Teufel wirklich gibt. Anmelden können Sie sich hierfür auf unserer Homepage.

Die Akademie wird als einer der Akteure des Faust Festivals neben der bereits angekündigten Diskussion zwei weitere Veranstaltungen anbieten: "Eine Wette zu dritt?" widmet sich am 17. April 2018 dem Vergleich von Hijob und Faust. Die Sommernacht der Künste am 29. Juni 2018 hingegen beschäftigt sich kreativ mit "Faust vor Goethe". Beide Programme werden Sie beizeiten auf unserer Homepage finden.

Während des Festival-Zeitraums (23.2.-29.7.) bieten verschiedenste Kooperationspartner unter dem Motto "Ein Drama, eine Stadt, hunderte Events" unterschiedlichste Veranstaltungen an. Das gesamte Festival-Programm steht Ihnen unter nachfolgendem Link zur Verfügung:

https://faust.muenchen.de/

Zurück