Bayerischer Verdienstorden

Ehrung von Florian Schuller
Ein Mann schaut lachend in die Kamera: Akademiedirektor Dr. Florian Schuller erhielt den Bayerischen Verdienstorden.
Akademiedirektor Dr. Florian Schuller erhielt den Bayerischen Verdienstorden.

Akademiedirektor Dr. Florian Schuller erhielt am 12. Juli 2017 den Bayerischen Verdienstorden. Ministerpräsident Horst Seehofer verlieh die Auszeichung bei einem Festakt an insgesamt 47 Frauen und Männer im Antiquarium der Münchner Residenz. Ausgezeichnet wurde Florian Schuller besonders wegen seiner Arbeit als Direktor unserer Einrichtung, wobei herausgehoben wurde, dass er es geschafft habe, das Profil der Akademie in schwieriger Zeit zu schärfen und durch die Einführung eines Nachhaltigkeitsmanagements einen wirksamen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Florian Schuller nahm die Auszeichnung im Namen der gesamten Akademie und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an, deren Leistungen er durch den Verdienstorden gewürdigt sah. Er freute sich aber sehr, dass zusätzlich zur Arbeit als Direktor der Katholischen Akademie Bayern auch sein Wirken als Pfarrer der Gemeinde Heilig Geist in Straßberg/Bobingen und sein langjähriges Engagement als Augsburger Studentenpfarrer herausgehoben wurde.

Zurück