Luther und Eck

Opponenten der Reformationsgeschichte im Vergleich

Dieser Band über Luther und Eck - entstanden aus der gleichnamigen Veranstaltung an der Katholischen Akademie Bayern im Frühjahr 2017 - nimmt die reformatorische Zentralfigur Martin Luther und dessen wichtigsten deutschen Opponenten Johannes Eck konfessionsübergreifend in den Blick. Die im Sammelband gewählte vergleichende Perspektive ermöglicht eine differenzierte Erschließung des Reformationsgeschehens, da der historische Prozess der Reformation in seinen zeitgeschichtlich bedingten Ambivalenzen und Gegensätzen, aber auch in seinen strukturellen und inhaltlichen Parallelen zur Sprache kommen.

Herausgeber Franz Xaver Bischof und Harry Oelke
Verlag Allitera
Erscheinungsjahr 2017
ISBN 978-3-86906-937-1
Autoren